Weinanbau im Tal der Loreley

Unser Weinbaubetrieb bewirtschaftet seine Rebflächen in Wellmich, einem Dörfchen des UNESCO Welterbes Oberes Mittelrheintal im Anbaugebiet Mittelrhein. Unweit der sagenumwobenen Loreley werden auf einer Fläche von etwa 5 ar Riesling in Steillage angebaut. Über dem Weinberg thront die Burg Maus, die der Weinbergslage ihren Namen gegeben hat .

Familientradition seit mindestens 2013

Schon Ur- und Großväter bauten Wein in verschiedenster Form an. Dennoch blicken wir auf keine Weinguthistorie zurück, die im besten Fall bis zu den Römern reichen würde. Erst im Jahr 2013 wurde der Weinbaubetrieb wieder zum Leben erweckt.